Zurück zu allen Veranstaltungen

Abgesagt - Leading SAFe® 4.6


Die fünf Kernkompetenzen in einer schlanken und agilen Unternehmung entwickeln

Die Teilnehmer lernen die Elemente des Scaled Agile Frameworks und ihre Zusammenhänge kennen und können die Ideen auf ihre eigene Organisation übertragen. Das Seminar wird als kleines Scrum-Projekt durchgeführt. Das heißt, dass Referent und Teilnehmer die Werkzeuge des Scrum zur konkreten Durchführungsplanung praktisch anwenden und damit in einem Dialog miteinander die Themen erarbeiten.

Aus dem Inhalt:

  • Skalierende agile Praktiken

  • Aufgabenteilung zwischen Teams/Komponententeams

  • Zwei Planungsebenen

  • Iterationen mit mehreren Teams

  • Testen mit mehreren Teams

  • Continuous Integration

  • Kontinuierliche Verbesserung

  • Die agile Organisation

  • Architekturen in arbeitsteiligen agilen Teams

  • Anforderungen: Von der Vision zur User Story

  • Releaseplanung und –steuerung

  • Änderungen in Organisation und Kultur

KONDITIONEN

Anmeldefrist:

14 Tage vor Kursdurchführung.

Kosten: 

CHF 1’650.- pro Teilnehmer (exkl. MWST)

Trainer:

Ulrich Brawand, SPC4, RTE, Enterprise Agile Coach

Frühere Veranstaltung: 15. April
SAFe® Agile Software Engineering
Spätere Veranstaltung: 4. August
SAFe® Agile Software Engineering