WSJF - mehr als nur priorisieren

Mit “Weighted Shortest Job First” (WSJF) lassen sich basierend auf dem Cost of Delay und der Job-Size Einträge einer Liste nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten in eine Reihung bringen. WSJF fördert Transparenz und Ausrichtung und unterstützt die Umsetzung des MVP-Gedanken (Minimal Viable Product).

Weiterlesen