Warenkorb 0

 

 

agile@enterprise™

 

Skalierte Agilität - Fitness für Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen

DSC07409.jpg
 

Der Mensch und die passenden agilen Strukturen und Praktiken

Die Erfahrung aus vielen agilen Transformationsprojekten im In- und Ausland macht KEGON zum richtigen Partner auf ihrem Weg hin zu agilen Strukturen, Praktiken, Abläufen und Werten. Wir sind davon überzeugt, dass der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Denn eine agile Transformation verändert die Strukturen und Abläufe und verlangt somit ein geändertes Verhalten der Mitarbeiter, was wiederum die Kultur ihrer Firma beeinflusst.

Wir kennen die Hindernisse und die Erfolgsfaktoren auf diesem Weg von vielen anderen Organisationen, die wir begleiten durften. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie gerne mit uns über skalierte Agilität sprechen wollen.

KEGON Schweiz GmbH ist Teil der in Wiesbaden, Deutschland ansässigen KEGON AG.

 
 
Logo weiss.png

Wir machen's einfach!

 

Aktuelle Themen

Aktuelle Themen.png

Thorsten Janning über Lean-Agile Portfolio Management

 
 

Thorsten Janning von KEGON spricht über die Vorteile der Agile-Portfolio-Management, die wichtigsten Hindernisse und die wichtigste Ressource, wenn es zur Transformation des Portfolio Management kommt.

Sind Sie am Thema näher interessiert? Melden Sie sich noch heute zur eintägigen Schulung in Ihrer Nähe an oder holen Sie sich den deutschsprachigen Artikel dazu.

Mit "Lean Portfolio Management" die Durchlaufzeit verringern

"Um ein Lean Portfolio Management in einer Investment-Bank zu implementieren, wurde im Portfolio-Prozess eine Portfolio-Scrum-Team zusammengestellt. Die Value-Stream-Analyse hatte gezeigt, dass 70% der Durchlaufzeit von neuen Finanzprodukten für die Analyse der Anforderungen und Restriktionen aufgewendet wurden, bevor die Umsetzung in der IT begonnen wurde.

Das Portfolio-Scrum-Team bespricht die Ergebnisse der Analyse jede Woche und jedes Mitglied zieht sich seine Aufgabe für die nächste Woche. Damit hat sich die Durchlaufzeit von vorher neun Monaten auf weniger als drei Monate reduziert."

Lesen Sie selbst: https://www.scaledagileframework.com/blog/advanced-topic-applied-enterprise-workflow-with-the-safe-portfolio-kanban/

Copyright © 2010-2017 Scaled Agile, Inc.

 

Der Artikel ist nun auch in Deutsch verfügbar!

Unsere Kunden sagen …

KEGON hat uns in kürzester Zeit aufgezeigt, was agiles Vorgehen bedeutet und wie wir uns im Projekt mit dem Lieferanten verhalten sollen. Dies war ein entscheidender Erfolgsfaktor.
— Markus Tanner, SECO

Aktuelle Trainings

LPM.png

Lean-Agile Portfolio Management

13.02.2019, Zürich

In dieser eintägigen Schulung lernen Sie die Konzepte, das Portfolio-Kanban und die Flow-orientierte Vorgehensweise kennen. Ebenso zeigen wir auf, wie Sie die Umsetzung der Strategie sicherstellen können und dabei die Grösse und die Leistungsfähigkeit Ihrer Umsetzungsorganisation berücksichtigen oder sie beeinflussen können.

SAFe ASE Certification Logo.png

SAFe® 4.6
Agile Software Engineering

18.-20.02.2019, bern

Während dieses dreitägigen, worksho-porientierten Kurses lernen die Teilnehmer die grundlegenden Prinzipien und Praktiken von Agile Software Engineering kennen. Die Teilnehmer erfahren, wie durch moderne Praktiken, wie z.B. XP, Behavioral-Driven Development (BDD) und Test-Driven Development (TDD) ein kontinuierlicher Fluss der Wertschöpfung, sowie Build-In Quality, ermöglicht wird.

agilemoves_small.jpg

Agile Moves

06. - 07.03.2019, Bern

Das zweitägige Training führt durch die Grundlagen der “Agile Moves”. Es wird das Konzept eines so genannten „Moves“ vermittelt und erlebbar gemacht. Trainingsteilnehmer lernen wie das Werkzeug selbstständig und kontinuierlich angewandt werden kann.

Am Ende des Kurses bekommt jeder Teilnehmer eine Zertifizierung, die von den Trainern, sowie von allen Teilnehmern des Kurses ausgestellt wird.

Was uns wichtig ist

pexels-photo-853168.jpeg
 
 
jared-sluyter-342881-unsplash.jpg

Kunden verstehen heisst Menschen verstehen

Für die heutige Komplexität in der Geschäftswelt, die durch Digitalisierungsbemühungen weiter zunimmt, reichen herkömmliche, "maschinelle" Prozessoptimierungen nicht mehr aus. Wir müssen alle zielgerichtet und in vielen kleinen Teams zusammen an einem Strick in die gleiche Richtung ziehen. Und wir müssen uns auf das Wesentliche fokussieren. 

Wir Menschen sind jedoch beeinflusst durch unsere Gefühle wie Unsicherheit, Enttäuschung, Traurigkeit und Angst. Wir wünschen wir uns alle nur das Beste - Freude, Glück, Erfüllung und Zufriedenheit. Dies betrifft uns auch im Arbeitsumfeld. Es liegt also an uns, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem wir Mastery, Autonomy und Purpose erleben, um die besten Leistungen zu erbringen.

Als Coach oder als Führungsperson gilt es nun, die Emotionen der Mitarbeiter zu verstehen und richtig damit umzugehen.

 
tom-holmes-511289-unsplash.jpg

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Wenn wir ein Ziel vor Augen haben, müssen wir auch wissen, wo wir aktuell stehen. Denn nur so kann die Reise geplant und der erste kleine Schritt gemacht werden.

Zusammen mit Ihnen führen wir eine Standortbestimmung durch. Dabei verwenden wir bewährte Assessments für agile Organisationen. Ist eine ganzheitliche Analyse gefragt, wenden wir die Wirkungsfeldanalyse aus der Systemik™ an. Aus den gesammelten Erkenntnissen legen wir zusammen mit Ihnen mögliche Schritte für die Zielerreichung fest und begleiten dann Ihre Transformation.

 
markus-spiske-632417-unsplash.jpg

Mitarbeiter befähigen

Neue Verhaltensweisen und Praktiken müssen angeeignet werden. Alte dürfen "losgelassen" werden. Dafür braucht es die richtigen Trainings für Ihr Management und Ihre Mitarbeiter.

Als Gold-Partner der Scaled Agile® bieten wir Ihnen zum einen alle Trainings zu SAFe® aber auch zu Agilität im Allgemeinen. Dabei arbeiten wir stets daran, unser Angebot um spannende Themen zu erweitern.

Gold Partner SAI.png
 
tyler-nix-608482-unsplash.jpg

Transformation begleiten

"Keine Reise ist lang, mit einem Freund an der Seite."

Getreu diesem Sprichwort begleiten wir Sie auf Ihrer Reise. Wir packen die Einführung von SAFe® in Ihrer Organisation gemeinsam an. Dazu orientieren wir uns an der SAFe® Implementation Roadmap.